KMD Gunther Martin Göttsche

Espenweg 4
D-36391 Sinntal

TITEL DER WOCHE:

Neuerscheinung 2020:

G.M.Göttsche "Missa in F"

für Chor SATB und Bläser (oder Orgel)

Details

 

 

Neues Auftragswerk fertig

20.01.2016 11:41

Zur 800-Jahr-Feier der Kreuzkirche Dresden erhielt Gunther Martin Goettsche den Auftrag, ein "Magnificat" unter Verwendung der gregorianischen Antiphon "O crux" für Sopran solo, Orgel und Männerstimmen-Schola zu schreiben. Das Werk ist fertiggestellt und wird am 20.04. zeitgleich in Dresden und Jerusalem uraufgeführt.